Teaser
Teaser

Monatsarchive: Februar 2015

Konzert – Death Metal

DROWNED

bandcamp

RAVENCULT
2001 gegründet, um den Trash/Death Metal wiederzubeleben. Ihr ungestümer, unpolierter, organischer Sound manifestiert ihr krankhafte Dunkelheit.

bandcamp

Konzert – Punkrock

SWINGIN‘ UTTERS

Nach über 20 Jahren Bandhistorie inklusive einer 8-jährigen Studiopause kehren die Swingin‘ Utters als feste Institution ins Sachen Punk zurück und bringen ihr ausgefeiltestes Album mit. Nun, da sich ihr Stil vom klassischen PunkRock hin zu einem Roots-Rock-orientierten Sound gewandelt hat, klingen ihr Alben wie Besuche alter lieber Freunde, die immer wieder mal auftauchen – zwar älter und in sich vielleicht etwas gesetzter, im Herzen aber im noch der alte Haufen, den man schon seit Langem kennt und liebt.
Außerdem auf dem FAT WRECK CHORDS-Label. Braucht man da mehr zu wissen? 🙂

Festival – Blues

20:00 – 21:15 Uhr: The Boozeblues
21:30 – 22:45 Uhr: Dennis Schütze & His Electric Combo
23:00 – 00:15 Uhr: Blue Transfusion

Einlass ab 19:00 Uhr / Beginn 19:30 Uhr
Eintrittspreise: 20.- Euro im Vorverkauf / 25,- Euro an der Abendkasse

Vorverkauf (ab sofort):

B.T.M Guitars, Fürther Straße 236, Nürnberg
KulturInformation im Künstlerhaus, Königstraße 93, Nürnberg
Strunz (Zabo), Zerzabelshofer Hauptstraße 48, Nürnberg

THE BOOZEBLUES
Bluesrock aus Fulda.
Die Band rund um den Gitarristen Florian “Phil“ Jenisch, mit David Arguimbau an den Keyboards, Nicolas Lubnow am Bass, Roman Lubnow an den Drums und Anni Müller und Lars Korngiebel am Gesang, besteht aus routinierten und gestandenen Musikern, die allesamt über langjährige Bühnenerfahrung verfügen.
Neben Stücken von allseits bekannten Interpreten wie Jimi Hendrix, ZZ Top, Free, Allman Brothers, Buddy Guy, Muddy Waters oder den Blues Brothers spielen THE BOOZEBLUES auch zahlreiche eher unbekannte Stücke von Bands wie Vintage Trouble oder den Rival Sons. Aber egal ob bekannter Klassiker oder Insidertitel, allen Songs drückt die Band ihren eigenen Stempel auf. Hier wird nicht nur einfach nachgespielt, sondern bewusst interpretiert!
THE BOOZEBLUES haben bereits bei zahlreichen Auftritten in Clubs, Kneipen oder auf Festivals bewiesen, dass sie live eine Band mit besonderen Bühnenqualitäten sind. Auch als Support für die legendären Albie Donnelly’s Supercharge konnte die Band bereits überzeugen.

TheBoozebluesPromo

Dennis Schütze & His Electric Combo
Dennis Schütze ist ein Wanderer zwischen den Welten. In jungen Jahren jobbte er als Autowäscher, Bierfahrer, Zimmermannsgehilfe, Sonnenschirm-monteur, Fahrradmechaniker, Kellner, Türsteher und Möbelpacker. Mit der Gitarre bereiste er als Jugendlicher, später auch als Erwachsener, zuerst halb Europa, danach immer wieder Nordamerika.
Seine musikalische Karriere begann Dennis Schütze als Folkbluessänger in München und Ingolstadt, danach studierte er klassische Gitarre in Würzburg und Freiburg und beschäftigte sich nach mehreren, langen Forschungsreisen (USA) als promovierter Musikologe mit den traditionellen, nordamerikanischen Populärmusikformen des 20. Jahrhunderts. Seine Doktorarbeit erschien 2012 bei Fuego unter dem Titel: Spieltraditionen, Personalstile und Signature-Licks der Rock and Roll-Gitarre.
2007 gewann er den Newcomer-Preis des BR und den Kulturförderpreis seiner Heimatstadt Würzburg für sein „außergewöhnliches musikalisches Wirken und vielseitiges künstlerisches Engagement“. Es folgten mehrere Studio- und Live-Alben.
Auf der Bühne präsentiert Schütze seine Songs in einer klassischen Besetzung (git./egit./bass/dr).

DennisSchuetze

Blue Transfusion
Und noch eine Blues-Combo……….aber nicht irgendeine!
BT (BLUETRANSFUSION) sind ein energiegeladenes Power Trio aus dem Großraum Nürnberg. Sie spielen treibenden BluesRock im Stil moderner, gitarrenlastiger BluesRock-Acts wie Popa Chubby, Oli Brown u.v.a. ohne jedoch diesen nachzueifern, BT sind nicht „wie“, sie sind „BT“!
Das Trio mit Rainer Schamberger am Bass, Michael Konrad am Schlagzeug und Gitarrist und Bandleader Marcus Vitzithum zeigt bei regelmäßigen Konzerten, wie heute moderner Bluesrock in seinen stimmungsvollen und dynamisch abwechslungsreichen Facetten klingen kann: Mit hauptsächlich aus der eigenen Feder stammenden energiegeladenen Songs wie „Stranger“ und „Blues is geil“ als auch mit nie gehörten Interpretationen von Bluesrock-Klassikern überzeugt das Trio auf der Bühne durch durchgehend groovende Rhythmusfundamente, eingängige Gitarrenparts, vor allem aber durch die Schmutz- und Kraftstrotzende Stimme von Vitzithum.
„BlueTransfusion brauchen keine Transfusion, sie haben den Blues im Blut!“

BlueTransfusion1

Konzert – Singer-/Songwriter

Bekannt wurde Steve Wynn durch seine Band „Dream Syndicate“, die seit 1981 die amerikanische Indie-Rock-Szene erfand und prägte. Die Alben „The Days of Wine and Roses“ und „Medicine Show“ wurden von Fans und Kritikern als eine der besten Rock-Alben aller Zeiten gehandelt.
Mit mehr als 100 Konzerten pro Jahr, die ihn durch ganz Europa und Amerika führen, begeistert Wynn seine Fans und zählt zu den aufregendsten und besten Singer-/Songwriter der letzten Jahrzehnte.

!!!AUSVERKAUFT!!!
Keine Abendkasse mehr.

Das Lumpenpack, Max Kennel und Indiana Jonas, geht steil. Supersteil.

Eine Gitarre, Quatsch und die Erfahrung von hunderten Poetry Slam Auftritten ergeben gemeinsam das erste Bühnenprogramm der Beiden. In spitzbübischen Charme und ausreichend Selbstironie gekleidet singen sie Lieder, performen Geschichten und Gedichte und changieren dabei stets zwischen brachialem Humor und hintersinniger Nachdenklichkeit. Ein Wechselbad der Gefühle, ein Potpourri der guten Laune, ein Feuerwerk der Nächstenliebe. Und Konfetti.

So kontrastierend Indiana Jonas’ Short Stories und Kennels Reimkaskaden auch wirken mögen, setzen sie an zu einem ihrer Lieder, merkt man, dass sie eigentlich kaum besser zusammenpassen könnten.
Internetsüchtige Teenager, der Wunsch eines Tages richtig reich zu sein oder Flirtsupport (alternativ: Balzunterstützung) durch den einzig wahren Superhelden: Wingman. Auf “Steil-geh-Tour” erschließen der Highspeedpoet und der Eskalationshumorist alternative Strategien dem Leben gekonnt den Vogel zu zeigen.

Kennel gewann dabei zweimal die bayrischen Meisterschaften im Poetry Slam (2012 & 2013), Jonas entschied die rheinlandpfälzischen Landesmeisterschaften im Poetry Slam 2013 für sich.
Im Dezember 2013 erschien zudem ihre erste CD, die “Steil-geh-LP”.

Und jetzt: Partyhüte aufgesetzt: Es ist Steil-geh-Tag. Denn jeder Tag ist Steil-geh-Tag.

www.daslumpenpack.de

10928995_1526131104342031_1282565382685093298_n