Teaser
Teaser

Monatsarchive: Dezember 2016

Eine Band feiert 21-ten Geburtstag und Weihnachten zugleich!

Warum den 21-ten Geburtstag feiern und nicht das Jubiläum ein Jahr vorher? Warum die glorreichen Sieben verehren und nicht die 18 Kämpfer aus Bronze? Warum lieber Peking-Ente als Weihnachtsgans? Darum!

1995 in Schwabach, im chinesischen Sternzeichen des Schweines geboren, kann Smokestack Lightnin‘, ihres Zeichens auch Begleitband des Ärzte-Trommlers Bela B., auf einiges an Bandgeschichte zurückblicken: Kulturpreisträger der Stadt Nürnberg als auch des Bezirks Mittelfranken, Touren durch sämtliche Abendländer und die Platzierung ihrer Songs in diversen US-Indie-Filmen und vieles mehr.

Trotz vieler musikalischer Erfolge ist das aufrichtige und ehrenwerte Schwein Smokestack Lightnin‘ besonders stolz auf gewisse Privilegien, die ausschließlich eine 21-jährige Altersreife mit sich bringt: Die Wahlberechtigung auf Malaysia, die Möglichkeit auf Führerscheinerwerb der Klassen D1, D1E und den bundesweiten Zutritt zu Spielkasinos, um nur einige zu nennen.

All das plus Weihnachten will Smokestack Lightnin‘ mit einem für das Morgenland sowie dem Abendland zurechtgeschnittenem Programm und einem Supportact „extraordinaire“, dem lange beurlaubten Ska & Reggae Orchester „Die Präsidenten“, mit euch zusammen feiern!!!

Support Act: Die Präsidenten

Kartenvorverkauf: 12 € zzgl. Gebühren
Abendkasse: 15 €

facebook

smokestack

Donuts – A Sweet And Crunchy Take On HipHop
feat Ra-B (fearlefunk / dusty crates / vienna)

Residents: Looshyaw, Bronko & jazz:pa

facebook

donuts

Immernoch gilt: „rap is something you do, and hiphop is something you live.“ Die Clubnacht Donuts feierte Anfang des Jahres ihren Einstand und es war ein Fest! Grund genug nachzulegen – diesmal mit Verstärkung aus Wien.

Seit über einer Dekade bespielt der leidenschaftliche Plattensammler, Producer & Fear Le Funk Resident Ra-B zahlreiche Clubs auf der ganzen Welt. Neben NY, LA, Dakar und Trinidad ist er seit einigen Jahren fixer Bestandteil des Splash!Festival Lineups. Der Groove ist für ihn das entscheidende Element – Genregrenzen werden rücksichtslos durchbrochen. Er bereist die musikalische Vielfalt unseres Planeten mit dem Plattenspieler als Zeitmaschine.

So get cha GROOVE on!

Heute im Zentralcafe
Terminvorschau